Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ulrike Friedrich, Flöte, und Johannes Geffert, Orgel

Am 17. Dezember, wenn der „Buschdorfer Advent“ zu Ende ist, setzen die Flötistin Ulrike Friedrich und der Organist Johannes Geffert mit einer „Adventsmusik…“ den Schlusspunkt unter die Veranstaltungsreihe „Orgel & Segen um Sechs“. Sie spielen einerseits auskomponierte Musikstücke aus der Barockzeit, der Romantik und der Klassik und andererseits hören wir Orgelimprovisationen über Adventslieder. Improvisationen sind in der Musik so etwas wie Zauberei. Du wünschst dir eine bestimmte Melodie und der Improvisator kann ein ganzes Musikstück mit dieser Melodie quasi aus dem Ärmel schütteln. Johannes Geffert wurde schon als junger Mensch für seine Orgelimprovisationen besonders ausgezeichnet. Später war er Professor für Improvisation. Er feiert mit dieser Abendandacht ein Jubiläum: Den ersten Gottesdienst seines Lebens hat er an der damals neu gebauten Ott-Orgel der Dreieinigkeitskirche in Hersel gespielt.

Die musikalische Abendandacht findet am 17. Dezember um 18:00 in der Dreieinigkeitskirche, 53332 Bornheim – Hersel, Mertensgasse 17a statt.


Details

Datum:

17. Dezember 2023

Uhrzeit:

18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Kategorie:

Veranstaltungen von Gemeinden

Zentralprogramm

Veranstaltungsort

Gemeindezentrum Dreieinigkeitskirche Hersel

Mertensgasse 17a

53332 Bornheim-Hersel

Google Karte anzeigen

Webseite:

http://www.ev-kirche-hersel.de/

Veranstalter

Evangelische Kirchengemeinde Hersel

Webseite:

http://www.ev-kirche-hersel.de/